Osteopathie Kiel Trenner

Osteopathie und Physiotherapie für Kiel

Therapiezentrum am Aalborgring

Durch Osteopathie und Physiotherapie Schmerzen lindern und Funktionen normalisieren – das ist unser Spezialgebiet!
Mit einem ganzheitlichen Ansatz helfen wir Ihnen, in freundlicher und heller Atmosphäre, Ihre Leiden zu überwinden.
Egal, ob Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen, Steifigkeiten oder Muskelprobleme, wir sind in Kiel für Sie da!

Osteopathie Kiel Empfang
Osteopathie Kiel Trenner

Osteopathie und Physiotherapie

Therapiezentrum am Aalborgring für Kiel

Durch Osteopathie und Physiotherapie Schmerzen lindern und Funktionen normalisieren – das ist unser Spezialgebiet!
Mit einem ganzheitlichen Ansatz helfen wir Ihnen, in freundlicher und heller Atmosphäre, Ihre Leiden zu überwinden.
Egal, ob Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen, Steifigkeiten oder Muskelprobleme, wir sind in Kiel für Sie da!

Unsere Leistungen

Osteopathie Kiel Unterschrift
Osteopathie Kiel SkelettIcon

Osteopathie

Osteopathie Kiel KindIcon

Kinderosteopathie

Osteopathie Kiel TherapieIcon

Manuelle Therapie

Osteopathie Kiel FDMIcon

FDM

Osteopathie Kiel GymnastikIcon

Krankengymnastik

Osteopathie Kiel DruckIcon

Manuelle Lymphdrainage

Osteopathie Kiel HausbesucheIcon

Hausbesuche

Unser Team

Osteopathie Kiel Unterschrift

Osteopahie ist da um dem Menschen zu helfen. Ebenso ist unser Team für Sie da und hilft Ihnen, damit Sie sich besser fühlen.

Das Team

Osteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie Kiel

Aaron Heeschen

Michael Reese

Unser Team

Birgit Reese

Osteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie Kiel

Michael Reese

Birgit Reese

Aaron Heeschen

Eva Stoltze

Aaron Heeschen

Osteopath BAO Vollmitglied VOD / Heilpraktiker / Physiotherapeut Gesellschafter der Gemeinschaftspraxis Impulse TZA Reese & Heeschen Fließend in Deutsch & Englisch

Osteopath / Heilpraktiker / Physiotherapeut Gesellschafter der Gemeinschaftspraxis Impulse TZA Reese & Heeschen Fließend in Deutsch & Englisch

Michael Reese

Osteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie Kiel

Birgit Reese

Eva Stoltze

Michael Reese

Sinje Petersen-Krüger

Physiotherapeutin mit Zusatzqualifikation Manuelle Therapie ; Bobath und FDM

Birgit Reese

Osteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie Kiel

Eva Stoltze

Sinje Petersen-Krüger

Birgit Reese

Daniel Tudsen

Osteopathie und Physiotherapie Kiel

Physiotherapeutin mit Zusatzqualifikation MLD (Lymphdrainage)

Eva Stoltze

Osteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie Kiel

Sinje Petersen-Krüger

Daniel Tudsen

Eva Stoltze

Sabine El Hassani

Osteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie Kiel

Physiotherapeutin mit Zusatzqualifikation Manuelle Therapie ; Bobath und MLD (Lymphdrainage) sowie Basiskurs YOGA.

Sinje Petersen-Krüger

Osteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie Kiel

Daniel Tudsen

Sabine El Hassani

Sinje Petersen-Krüger

Beate Urbaszek Reese

Osteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie Kiel

Osteopath / Physiotherapeut mit Zusatzqualifikation MLD (Lymphdrainage)

Daniel Tudsen

Osteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie Kiel

Sabine El Hassani

Beate Urbaszek Reese

Daniel Tudsen

Susanne Heider-Jensen

Osteopathie und Physiotherapie Kiel

Physiotherapeutin mit Zusatzqualifikation PNF (Neurologie) und Behandlung von Patienten mit Mukoviszidose.

Sabine El Hassani

Osteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie Kiel

Beate Urbaszek Reese

Susanne Heider-Jensen

Sabine El Hassani

Hanno Bimberg

Osteopathie und Physiotherapie Kiel

Physiotherapeutin mit Zusatzqualifikation Manuelle Therapie

Beate Urbaszek Reese

Osteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie Kiel

Susanne Heider-Jensen

Hanno Bimberg

Beate Urbaszek Reese

Tanja Ekersular

Osteopathie und Physiotherapie Kiel

Physiotherapeutin mit Zusatzausbildung Bobath für Säuglinge und Kinder

Susanne Heider-Jensen

Osteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie Kiel

Hanno Bimberg

Tanja Ekersular

Susanne Heider-Jensen

Unser Team

Physiotherapeut

Hanno Bimberg

Osteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie Kiel

Tanja Ekersular

Unser Team

Hanno Bimberg

Aaron Heeschen

Sekretärin Impulse TZA Reese & Heeschen Fließend in Deutsch und Türkisch

Tanja Ekersular

Osteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie KielOsteopathie und Physiotherapie Kiel

Unser Team

Aaron Heeschen

Tanja Ekersular

Michael Reese

Osteopahie ist da um dem Menschen zu helfen.
Ebenso ist unser Team aus Kiel für Sie da und hilft Ihnen, damit Sie sich besser fühlen.

Osteopathie Kiel Team
Osteopathie Kiel Fensterbank

Osteopathie

Osteopathie Kiel Trenner

Was ist Osteopathie und wie kann sie mir helfen?

Osteopathie ist eine Behandlungsform, die auf Kenntnissen der menschlichen Anatomie, Physiologie, Neurologie und Embryologie basiert. Da die Ursache für Beschwerden oft nicht die Stelle des Schmerzes ist, sondern in allen Bereichen des Körpers liegen kann, betrachtet die Osteopathie Ihren Körper als eine strukturelle und funktionelle Einheit und erforschen die eigentlichen Ursachen für die Symptome unter denen Sie leiden.

Osteopathie behandelt die tatsächlichen Ursachen Ihrer Probleme!

Oft bleiben körperliche Probleme zunächst unbemerkt, da unser Organismus in der Lage ist, vieles ohne Symptome auszugleichen. Wenn aber diese Anpassungsfähigkeit irgendwann erschöpft ist, kann schon eine kleine, anscheinend unbedeutende Belastung, scheinbar über Nacht heftige Beschwerden auslösen. Häufig ist der Schmerz dabei letzte Glied in einer ganzen Kette von Veränderung, wobei der Auslöser völlig unauffällig bzw. beschwerdefrei sein kann.
Unsere Aufgabe ist es also mit Hilfe von Osteopathie Ihren „eigentlichen Auslöser“ ausfindig zu machen und
durch gezielte Mobilisation und Manipulationen Blockaden und Mobilitätsverluste im Bewegungsapparat zu lösen.

Osteopathie

Osteopathie Kiel Trenner

Was ist Osteopathie und wie kann sie mir helfen?

Osteopathie ist eine Behandlungsform, die auf Kenntnissen der menschlichen Anatomie, Physiologie, Neurologie und Embryologie basiert. Da die Ursache für Beschwerden oft nicht die Stelle des Schmerzes ist, sondern in allen Bereichen des Körpers liegen kann, betrachtet die Osteopathie Ihren Körper als eine strukturelle und funktionelle Einheit und erforschen die eigentlichen Ursachen für die Symptome unter denen Sie leiden.

Osteopathie behandelt die tatsächlichen Ursachen Ihrer Probleme!

Oft bleiben körperliche Probleme zunächst unbemerkt, da unser Organismus in der Lage ist, vieles ohne Symptome auszugleichen. Wenn aber diese Anpassungsfähigkeit irgendwann erschöpft ist, kann schon eine kleine, anscheinend unbedeutende Belastung, scheinbar über Nacht heftige Beschwerden auslösen. Häufig ist der Schmerz dabei letzte Glied in einer ganzen Kette von Veränderung, wobei der Auslöser völlig unauffällig bzw. beschwerdefrei sein kann.
Unsere Aufgabe ist es also mit Hilfe von Osteopathie Ihren „eigentlichen Auslöser“ ausfindig zu machen und
durch gezielte Mobilisation und Manipulationen Blockaden und Mobilitätsverluste im Bewegungsapparat zu lösen.

Osteopathie Kiel Fensterbank

Osteopathie für Kinder

Osteopathie Kiel Trenner

Probleme lösen bevor Schmerzen auftreten.

Vor allem bei Kindern kann die Osteopathie präventiv agieren! So ist unser Team aus Kiel in der Lage Probleme zu erkennen und zu behandeln bevor es später zu Funktionsstörungen und Beschwerden kommt.
Eine osteopathische Behandlung ist hierbei schon vom ersten Lebenstag an möglich!

Mit dem osteopathischen Bobath-Behandlungskonzept sind wir in der Lage Kinder zu behandeln, die aufgrund einer frühen Hirnschädigung unter Bewegungsstörungen leiden. Während der osteopathischen Behandlung lernt Ihr Kind physiologische Bewegungsabläufe, unter Führung unserer Therapeuten aus Kiel am eigenen Leib kennen. Die durch die Schädigung vorhandenen abnormen Haltungs- und Bewegungsmuster werden gehemmt und Ihr Kind dadurch in die Lage versetzt, gezielte, koordinierte Bewegungen auszuführen.

Ein wichtiger Teil der Osteopathie -Behandlung besteht für uns dabei auch darin, Ihnen, den Eltern zu vermitteln wie Sie Ihrem Kind helfen können diese Bewegungsstörungen zu überwinden. Dabei beschäftigen wir uns beispielsweise gemeinsam mit Fragen zu Trageposition oder der optimalen Liegeposition Ihres Kindes und zeigen Ihnen wie Sie die Beschäftigung mit Ihrem Kind so gestaltet, dass pathologische Bewegungen gehemmt werden.

Osteopathie Kiel Kinder

Osteopathie für Kinder

Osteopathie Kiel Trenner

Probleme lösen bevor Schmerzen auftreten.

Vor allem bei Kindern kann die Osteopathie präventiv agieren! So ist unser Team aus Kiel in der Lage Probleme zu erkennen und zu behandeln bevor es später zu Funktionsstörungen und Beschwerden kommt.
Eine osteopathische Behandlung ist hierbei schon vom ersten Lebenstag an möglich!

Mit dem osteopathischen Bobath-Behandlungskonzept sind wir in der Lage Kinder zu behandeln, die aufgrund einer frühen Hirnschädigung unter Bewegungsstörungen leiden. Während der osteopathischen Behandlung lernt Ihr Kind physiologische Bewegungsabläufe, unter Führung unserer Therapeuten aus Kiel am eigenen Leib kennen. Die durch die Schädigung vorhandenen abnormen Haltungs- und Bewegungsmuster werden gehemmt und Ihr Kind dadurch in die Lage versetzt, gezielte, koordinierte Bewegungen auszuführen.

Ein wichtiger Teil der Osteopathie -Behandlung besteht für uns dabei auch darin, Ihnen, den Eltern zu vermitteln wie Sie Ihrem Kind helfen können diese Bewegungsstörungen zu überwinden. Dabei beschäftigen wir uns beispielsweise gemeinsam mit Fragen zu Trageposition oder der optimalen Liegeposition Ihres Kindes und zeigen Ihnen wie Sie die Beschäftigung mit Ihrem Kind so gestaltet, dass pathologische Bewegungen gehemmt werden.

Osteopathie Kiel Kinder
Osteopathie Kiel Fuß

Manuelle Therapie

Osteopathie Kiel Trenner

Die Manuelle Therapie ist eine spezielle Form der Physiotherapie bei der unser Osteopathie-Team aus Kiel Funktionsstörungen Ihres Bewegungsapparates untersucht und durch spezielle Handgriff- und Mobilisationstechniken behandelt.
Wir können hierbei sowohl akute als auch chronische Beschwerden behandeln und viele Krankheitsbilder erfolgreich therapieren oder positiv beeinflussen.

Manuelle Therapie

Osteopathie Kiel Trenner

Die Manuelle Therapie ist eine spezielle Form der Physiotherapie bei der unser Osteopathie-Team aus Kiel Funktionsstörungen Ihres Bewegungsapparates untersucht und durch spezielle Handgriff- und Mobilisationstechniken behandelt.
Wir können hierbei sowohl akute als auch chronische Beschwerden behandeln und viele Krankheitsbilder erfolgreich therapieren oder positiv beeinflussen.

Osteopathie Kiel Fuß

Faszien Distorsions Modell (FDM)

Osteopathie Kiel Trenner

Der Begriff Fasziendistorsion kommt aus dem Bereich der Osteopathie und lässt sich vereinfacht mit „Verrenkung im Binde- bzw. Hüllgewebe“ übersetzen. Bei der FDM-Diagnostik nimmt Ihre Körpersprache und die Art und Weise wie Sie Ihre Beschwerden schildern eine besondere Rolle ein. Durch eine spezielle Deutung können wir Ihre intuitiven Gesten entschlüsseln und direkte Hinweise auf Faszienverformungen erkennen. Hier werden beispielsweise Alltagsbewegungen bzw. Bewegungen bei denen Sie Ihre die Hauptbeschwerden verspüren getestet und einem oder mehreren dieser „Verrenkungsmuster(n)“ zugeordnet.

Osteopathie Kiel Rücken

Faszien Distorsions Modell (FDM)

Osteopathie Kiel Trenner

Der Begriff Fasziendistorsion kommt aus dem Bereich der Osteopathie und lässt sich vereinfacht mit „Verrenkung im Binde- bzw. Hüllgewebe“ übersetzen. Bei der FDM-Diagnostik nimmt Ihre Körpersprache und die Art und Weise wie Sie Ihre Beschwerden schildern eine besondere Rolle ein. Durch eine spezielle Deutung können wir Ihre intuitiven Gesten entschlüsseln und direkte Hinweise auf Faszienverformungen erkennen. Hier werden beispielsweise Alltagsbewegungen bzw. Bewegungen bei denen Sie Ihre die Hauptbeschwerden verspüren getestet und einem oder mehreren dieser „Verrenkungsmuster(n)“ zugeordnet.

Osteopathie Kiel Rücken
Osteopathie Kiel Hanteln

Osteopathie und Krankengymnastik

Osteopathie Kiel Trenner

Im Bereich der Osteopathie und Krankengymnastik helfen wir Ihnen unter anderem dabei, Ihre physiologischen Reaktionen wiederherzustellen. Es ist uns dabei ein besonderes Anliegen, Techniken anzuwenden, die zu Ihrer Persönlichkeit und Symptomatik passen. Zu unseren Aufgaben gehört es hier beispielsweise, Ihren Stoffwechsel anzuregen, Ihre Muskeln zu kräftigen oder auch Ihre Selbstwahrnehmung zu optimieren. Das letztendliche Ziel der Behandlung ist es Sie dabei zu unterstützen wieder eigenverantwortlich mit Ihren Einschränkungen umgehen zu können und zu lernen, Ihre Beschwerden selbst zu lindern.

Osteopathie und Krankengymnastik

Osteopathie Kiel Trenner

Im Bereich der Krankengymnastik helfen wir Ihnen unter anderem dabei, Ihre physiologischen Reaktionen wiederherzustellen. Es ist uns dabei ein besonderes Anliegen, Techniken anzuwenden, die zu Ihrer Persönlichkeit und Symptomatik passen. Zu unseren Aufgaben gehört es hier beispielsweise, Ihren Stoffwechsel anzuregen, Ihre Muskeln zu kräftigen oder auch Ihre Selbstwahrnehmung zu optimieren. Das letztendliche Ziel der Behandlung ist es Sie dabei zu unterstützen wieder eigenverantwortlich mit Ihren Einschränkungen umgehen zu können und zu lernen, Ihre Beschwerden selbst zu lindern.

Osteopathie Kiel Hanteln

Manuelle Lymphdrainage

Osteopathie Kiel Trenner

Mit der Manuellen Lymphdrainage können wir immer dann helfen, wenn sich bei Ihnen Lymphflüssigkeit im Gewebe staut und dadurch zum Beispiel ein Bein oder Arm anschwillt. Mit speziellen Handgriffen lindern unsere Osteopathen und Therapeuten aus Kiel diese Schwellungen und die damit einhergehenden Schmerzen. In der Folge wird das betroffene Gewebe lockerer und weicher, was sich ebenfalls positiv auf Ihre Beweglichkeit auswirkt.

Osteopathie Kiel Massage

Manuelle Lymphdrainage

Osteopathie Kiel Trenner

Mit der Manuellen Lymphdrainage können wir immer dann helfen, wenn sich bei Ihnen Lymphflüssigkeit im Gewebe staut und dadurch zum Beispiel ein Bein oder Arm anschwillt. Mit speziellen Handgriffen lindern unsere Osteopathen und Therapeuten aus Kiel diese Schwellungen und die damit einhergehenden Schmerzen. In der Folge wird das betroffene Gewebe lockerer und weicher, was sich ebenfalls positiv auf Ihre Beweglichkeit auswirkt.

Osteopathie Kiel Massage
Osteopathie Kiel Hände

Hausbesuche

Osteopathie Kiel Trenner

Viele unserer Osteopathie-Leistungen bieten wir Ihnen gerne auch direkt bei Ihnen zu Hause an – Egal, ob sie aus Kiel, oder der näheren Umgebung kommen. Wenn Sie sich für eine Behandlung in den eigenen vier Wänden interessieren, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Unser Kieler Team freut sich schon darauf von Ihnen zu hören.

Hausbesuche

Osteopathie Kiel Trenner

Viele unserer Leistungen bieten wir Ihnen gerne auch direkt bei Ihnen zu Hause an – Egal, ob sie aus Kiel, oder der näheren Umgebung kommen. Wenn Sie sich für eine Behandlung in den eigenen vier Wänden interessieren, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Unser Kieler Team freut sich schon darauf von Ihnen zu hören.

Osteopathie Kiel Hände

Anwendungsgebiete

Osteopathie Kiel Unterschrift

KOPF / HALSWIRBELSÄULE

Osteopathie Kiel Trenner

Der Kopf mit all seinen Schädelknochen, schützt unser Gehirn und ist zu Beginn unserer Lebenszeit weich und formbar. Mit dem Alter werden diese einzelnen Schädelknochen hart und fest und es entsteht unsere Kopfform. Der Schädel ruht auf unserer Halswirbelsäule kurz „HWS“ genannt. Die HWS hat viele wichtige Funktionen. Sie ist für eine Vielzahl von Bewegungen verantwortlich und besteht aus 7 Halswirbeln. Sie führt Gefäße für die Kopf und Hirndurchblutung, bietet den Anschluss des Rückenmarks an das verlängerte Mark und ermöglicht uns die Orientierung im Raum über verschiedene Stellreaktionen.
Häufige Ursachen für eine Konsultation bei einem Osteopathen sind: Kopfschmerzen; Migräne; Akuter„Nacken“ oder HWS – Syndrom (HWS Blockade); CMD – Kieferschmerzen; Schwindel; Trapezius Syndrom (Hartspann); Kopfdeformitäten bei Säuglingen; Schulterschmerzen; Kloßgefühl usw.

SCHULTER / ELLBOGEN / HAND

Osteopathie Kiel Trenner

Die Schulter ist ein anatomisches Wunder, wenn man den Bewegungsspielraum der einzelnen Gelenke betrachtet. Eine kleine Gelenkpfanne führt einen riesigen Gelenkkopf. Um diesen zu stabilisieren, hat die Natur eine Manschette aus Muskeln um die Schulter gelegt. Wir sind als Menschen sehr Schulter lastig und benutzen Sie Tag ein und Tag aus vom Zähneputzen bis zum Autofahren. Der Ellbogen ist im Vergleich deutlich einfacher angelegt und die Bewegung läuft über ein einfaches Scharniergelenk. Die Hand mit Ihren einzelnen Handwurzelknochen, verbindet Kraft mit Sensibilität und Feinmotorik. Der Arm ist daher als Einheit zu betrachten, obwohl er aus 3 verschiedenen Anteilen besteht.
Häufige Ursachen für eine Konsultation bei einem Osteopathen sind: Schulterschmerzen; Kalkschulter oder auch Frozen Shoulder genannt; Bewegungsverlust; Kraftverlust; Instabilitäten; Sportverletzungen; Tennisellbogen; Golferellbogen; Carpaltunnel Syndrom; Handschmerzen; Daumenschmerzen; Einschlafende Finger usw.

BRUSTWIRBELSÄULE

Osteopathie Kiel Trenner

Die Brustwirbelsäule kurz „BWS“ genannt, unterscheidet sich anatomisch von der Halswirbelsäule. Hier finden wir 12 Wirbelkörper mit der jeweils zugehörigen Rippe. Die Wirbelkörper sind eher Dachziegelartig angelegt. Sie bestimmen zusammen mit den Rippen unsere Thorax Form. Mit der Atmung weitet sich der Thorax und die Lungen können sich entfalten. Er beinhaltet viele Organe unter anderem auch unser Diaphragma und schützt diese gegen externes Trauma. Die Rippen treffen vorne auf unser Brustbein. Das Diaphragma hat in der osteopathischen Therapie eine ganz wichtige Stellung. Die viszerale (Organe) Osteopathie kam erst deutlich später in das Konzept der osteopathischen Denkweise.
Häufige Ursachen für eine Konsultation bei einem Osteopathen sind: Akute BWS Blockade; Rippenblockade; Brustschmerzen nicht organischer Natur; Asthma; Lungenbeschwerden; Sodbrennen; Nach operativen Eingriffen; Schluckbeschwerden usw.

ABDOMEN (BAUCHRAUM)

Osteopathie Kiel Trenner

Das Abdomen beinhaltet unsere Bauchorgane, welche durch Druckverhältnisse und Fixierungen an der Wirbelsäule befestigt sind. Verschiedene Bauchformen haben demnach auch große Auswirkungen auf unsere Körperhaltung. Das können wir bei schwangeren Frauen sehr gut beobachten. Das ganze Abdomen – Paket lastet dann auf unserem Beckenboden. So hält es sich wie ein Turm auf einem festen Fundament. Mit der Zeit wirkt die Schwerkraft natürlich immer mehr auf genau diese Strukturen. Unsere einseitige Esskultur verstärkt dieses Problem natürlich zusätzlich.
Häufige Ursachen für eine Konsultation bei einem Osteopathen sind: Verdauungsbeschwerden; Luft im Bauch; Unverträglichkeiten gegenüber Lebensmitteln; Bauchschmerzen; Nach operativen Eingriffen und Vernarbungen usw.

BECKEN / ISG / LWS

Osteopathie Kiel Trenner

Eines der wohl beeindruckendsten Skelettanteile des Körpers ist die Lendenwirbelsäule kurz „LWS“ und das Iliosakralgelenk kurz „ISG“ genannt. Es ermöglicht unglaubliche Bewegungsfreiheiten mit gleichzeitiger Stabilität des ganzen Körpersystems. Rumpf ist Trumpf lautet das Sprichwort. Leider ist die LWS und das ISG daher bei vielen Rückenleiden ganz vorne. Nicht nur Übergewicht, sondern auch Schwangerschaften führen zu massiven Statik Anpassungen, die nur selten durch einen guten Muskelmantel kompensiert werden können. Das knöcherne Becken ist gleichzeitig auch die Höhle für die Organe des „kleinen Beckens“. Es führt zusätzlich Gefäße und Nerven zu den Beinen. Der Beckenboden ist der Abschluss nach unten und hält alles was von oben drückt. Typisch für dieses System sind akute mechanische Störungen (Hexenschuss/ ISG Blockade) Bandscheibenschäden, Pseudoischias usw.
Häufige Ursachen für eine Konsultation bei einem Osteopathen sind: Hexenschuss; ISG Blockade; Behandlungen nach operativen Eingriffen im kleinen Becken; während und nach Schwangerschaften; Ischias (Pseudoischias), chronische Rückenschmerzen usw.

HÜFTGELENK

Osteopathie Kiel Trenner

Das Hüftgelenk bildet ein Gelenk mit dem Becken. Es ist mit Bändern fest in der Pfanne verankert. Routinemäßig wird bei den U – Untersuchungen das Hüftgelenk per Sonographie geschallt. Hüftdysplasie ist daher immer seltener zu finden. Leider nimmt durch unseren Lebensstile und das höhere Alter, die Hüftgelenksarthrose immer mehr zu. Häufig wird daher mit großem Erfolg ein Gelenkersatz eingesetzt (TEP). Trotzdem gibt es immer wieder Patienten, die wegen unklaren Hüftschmerzen häufig der Leiste in die Praxis kommen. Da das Gelenk in direktem Kontakt mit dem Becken steht, gibt es häufig Beschwerden die durch die LWS oder das ISG entstehen und sich an der Hüfte bemerkbar machen.

KNIEGELENK

Osteopathie Kiel Trenner

Das Kniegelenk trägt Tag täglich unser Körpergewicht. Sobald wir stehen, laufen, rennen oder springen ist das Kniegelenk involviert. Die Bewegungen bestehen aus Beugung, Streckung und etwas Rotation nach innen und außen. Es wird gepuffert und geführt durch einen innen und Außenmeniskus. Stabilisierung erfolgt über das vordere und hintere Kreuzband so wie das außen und Innenband. Die Kniescheibe überträgt die Kraft des Quadrizeps zur Streckung des Gelenks. Oft entstehen strukturelle Schäden durch Sportunfälle, welche operative versorgt werden.
Häufige Ursachen für eine Konsultation bei einem Osteopathen sind: Knieschmerzen ohne Trauma; Beuge oder Streckdefizit; Post OP; Sehnenansatz Pathologien; Runners Knee usw.

SPRUNGGELENK / FUß

Osteopathie Kiel Trenner

Wir unterscheiden hier zwischen einem oberen und einem unteren Sprunggelenk. Das Sprunggelenk ermöglicht uns eine Abrollbewegung und dient gleichzeitig als Venenpumpe für das venöse System. Darum ist Bewegung so wichtig. Der Fuß besteht aus vielen einzelnen Fußwurzelknochen. So ist der Fuß dynamisch und anpassungsfähig. Er enthält viele Rezeptoren die uns stabilisieren und Feingefühl ermöglichen. Jeder kennt den kleinen Stein im Schuh, der so lange drückt bis wir den Schuh leeren. Gestützt durch Muskelzüge und eine Plantarfaszie hält der Fuß uns ein Leben lang.
Häufige Ursachen für eine Konsultation bei einem Osteopathen sind: Umknicktraumata; Bänderrisse; Abrollschwierigkeiten; Plattfuß (funktionell); Fersensporn; Achillessehnen Beschwerden usw.

KOPF / HALSWIRBELSÄULE

Osteopathie Kiel TrennerOsteopathie Kiel Kopf

Der Kopf mit all seinen Schädelknochen, schützt unser Gehirn und ist zu Beginn unserer Lebenszeit weich und formbar. Mit dem Alter werden diese einzelnen Schädelknochen hart und fest und es entsteht unsere Kopfform. Der Schädel ruht auf unserer Halswirbelsäule kurz „HWS“ genannt. Die HWS hat viele wichtige Funktionen. Sie ist für eine Vielzahl von Bewegungen verantwortlich und besteht aus 7 Halswirbeln. Sie führt Gefäße für die Kopf und Hirndurchblutung, bietet den Anschluss des Rückenmarks and das verlängerte Mark und ermöglicht uns die Orientierung im Raum über verschiedene Stellreaktionen.

Häufige Ursachen für eine Konsultation bei einem Osteopathen sind: Kopfschmerzen; Migräne; Akuter„Nacken“ oder HWS – Syndrom (HWS Blockade); CMD – Kieferschmerzen; Schwindel; Trapezius Syndrom (Hartspann); Kopfdeformitäten bei Säuglingen; Schulterschmerzen; Kloßgefühl usw.

SCHULTER / ELLBOGEN / HAND

Osteopathie Kiel Trenner
Osteopathie Kiel Halswirbelsäule

Die Schulter ist ein anatomisches Wunder, wenn man den Bewegungsspielraum der einzelnen Gelenke betrachtet. Eine kleine Gelenkpfanne führt einen riesigen Gelenkkopf. Um diesen zu stabilisieren, hat die Natur eine Manschette aus Muskeln um die Schulter gelegt. Wir sind als Menschen sehr Schulter lastig und benutzen Sie Tag ein und Tag aus vom Zähneputzen bis zum Autofahren. Der Ellbogen ist im Vergleich deutlich einfacher angelegt und die Bewegung läuft über ein einfaches Scharniergelenk. Die Hand mit Ihren einzelnen Handwurzelknochen, verbindet Kraft mit Sensibilität und Feinmotorik. Der Arm ist daher als Einheit zu betrachten, obwohl er aus 3 verschiedenen Anteilen besteht.

Häufige Ursachen für eine Konsultation bei einem Osteopathen sind: Schulterschmerzen; Kalkschulter oder auch Frozen Shoulder genannt; Bewegungsverlust; Kraftverlust; Instabilitäten; Sportverletzungen; Tennisellbogen; Golferellbogen; Carpaltunnel Syndrom; Handschmerzen; Daumenschmerzen; Einschlafende Finger usw.

BRUSTWIRBELSÄULE

Osteopathie Kiel TrennerOsteopathie Kiel Wirbelsäule

Die Brustwirbelsäule kurz „BWS“ genannt, unterscheidet sich anatomisch von der Halswirbelsäule. Hier finden wir 12 Wirbelkörper mit der jeweils zugehörigen Rippe. Die Wirbelkörper sind eher Dachziegelartig angelegt. Sie bestimmen zusammen mit den Rippen unsere Thorax Form. Mit der Atmung weitet sich der Thorax und die Lungen können sich entfalten. Er beinhaltet viele Organe unter anderem auch unser Diaphragma und schützt diese gegen externes Trauma. Die Rippen treffen vorne auf unser Brustbein. Das Diaphragma hat in der osteopathischen Therapie eine ganz wichtige Stellung. Die viszerale (Organe) Osteopathie kam erst deutlich später in das Konzept der osteopathischen Denkweise.

Häufige Ursachen für eine Konsultation bei einem Osteopathen sind: Akute BWS Blockade; Rippenblockade; Brustschmerzen nicht organischer Natur; Asthma; Lungenbeschwerden; Sodbrennen; Nach operativen Eingriffen; Schluckbeschwerden usw.

ABDOMEN (BAUCHRAUM)

Osteopathie Kiel TrennerOsteopathie Kiel Lendenwirbelsäule

Das Abdomen beinhaltet unsere Bauchorgane, welche durch Druckverhältnisse und Fixierungen an der Wirbelsäule befestigt sind. Verschiedene Bauchformen haben demnach auch große Auswirkungen auf unsere Körperhaltung. Das können wir bei schwangeren Frauen sehr gut beobachten. Das ganze Abdomen – Paket lastet dann auf unserem Beckenboden. So hält es sich wie ein Turm auf einem festen Fundament. Mit der Zeit wirkt die Schwerkraft natürlich immer mehr auf genau diese Strukturen. Unsere einseitige Esskultur verstärkt dieses Problem natürlich zusätzlich.

Häufige Ursachen für eine Konsultation bei einem Osteopathen sind: Verdauungsbeschwerden; Luft im Bauch; Unverträglichkeiten gegenüber Lebensmitteln; Bauchschmerzen; Nach operativen Eingriffen und Vernarbungen usw.

BECKEN / ISG / LWS

Osteopathie Kiel TrennerOsteopathie Kiel Hüfte

Eines der wohl beeindruckendsten Skelettanteile des Körpers ist die Lendenwirbelsäule kurz „LWS“ und das Iliosakralgelenk kurz „ISG“ genannt. Es ermöglicht unglaubliche Bewegungsfreiheiten mit gleichzeitiger Stabilität des ganzen Körpersystems. Rumpf ist Trumpf lautet das Sprichwort. Leider ist die LWS und das ISG daher bei vielen Rückenleiden ganz vorne. Nicht nur Übergewicht, sondern auch Schwangerschaften führen zu massiven Statik Anpassungen, die nur selten durch einen guten Muskelmantel kompensiert werden können. Das knöcherne Becken ist gleichzeitig auch die Höhle für die Organe des „kleinen Beckens“. Es führt zusätzlich Gefäße und Nerven zu den Beinen. Der Beckenboden ist der Abschluss nach unten und hält alles was von oben drückt. Typisch für dieses System sind akute mechanische Störungen (Hexenschuss/ ISG Blockade) Bandscheibenschäden, Pseudoischias usw.

Häufige Ursachen für eine Konsultation bei einem Osteopathen sind: Hexenschuss; ISG Blockade; Behandlungen nach operativen Eingriffen im kleinen Becken; während und nach Schwangerschaften; Ischias (Pseudoischias), chronische Rückenschmerzen usw.

HÜFTGELENK

Osteopathie Kiel TrennerOsteopathie Kiel Becken

Das Hüftgelenk bildet ein Gelenk mit dem Becken. Es ist mit Bändern fest in der Pfanne verankert. Routinemäßig wird bei den U – Untersuchungen das Hüftgelenk per Sonographie geschallt. Hüftdysplasie ist daher immer seltener zu finden. Leider nimmt durch unseren Lebensstile und das höhere Alter, die Hüftgelenksarthrose immer mehr zu. Häufig wird daher mit großem Erfolg ein Gelenkersatz eingesetzt (TEP). Trotzdem gibt es immer wieder Patienten, die wegen unklaren Hüftschmerzen häufig der Leiste in die Praxis kommen. Da das Gelenk in direktem Kontakt mit dem Becken steht, gibt es häufig Beschwerden die durch die LWS oder das ISG entstehen und sich an der Hüfte bemerkbar machen.

KNIEGELENK

Osteopathie Kiel TrennerOsteopathie Kiel Knie

Das Kniegelenk trägt Tag täglich unser Körpergewicht. Sobald wir stehen, laufen, rennen oder springen ist das Kniegelenk involviert. Die Bewegungen bestehen aus Beugung, Streckung und etwas Rotation nach innen und außen. Es wird gepuffert und geführt durch einen innen und Außenmeniskus. Stabilisierung erfolgt über das vordere und hintere Kreuzband so wie das außen und Innenband. Die Kniescheibe überträgt die Kraft des Quadrizeps zur Streckung des Gelenks. Oft entstehen strukturelle Schäden durch Sportunfälle, welche operative versorgt werden.

Häufige Ursachen für eine Konsultation bei einem Osteopathen sind: Knieschmerzen ohne Trauma; Beuge oder Streckdefizit; Post OP; Sehnenansatz Pathologien; Runners Knee usw.

SPRUNGGELENK / FUß

Osteopathie Kiel TrennerOsteopathie Kiel Fußballen

Wir unterscheiden hier zwischen einem oberen und einem unteren Sprunggelenk. Das Sprunggelenk ermöglicht uns eine Abrollbewegung und dient gleichzeitig als Venenpumpe für das venöse System. Darum ist Bewegung so wichtig. Der Fuß besteht aus vielen einzelnen Fußwurzelknochen. So ist der Fuß dynamisch und anpassungsfähig. Er enthält viele Rezeptoren die uns stabilisieren und Feingefühl ermöglichen. Jeder kennt den kleinen Stein im Schuh, der so lange drückt bis wir den Schuh leeren. Gestützt durch Muskelzüge und eine Plantarfaszie hält der Fuß uns ein Leben lang.

Häufige Ursachen für eine Konsultation bei einem Osteopathen sind: Umknicktraumata; Bänderrisse; Abrollschwierigkeiten; Plattfuß (funktionell); Fersensporn; Achillessehen Beschwerden usw.

Preise

Osteopathie Kiel Unterschrift

Preise

Osteopathie Kiel Unterschrift
Osteopathie Kiel Preise

Unsere Preise

Osteopathie Kiel Trenner

Osteopathie ist eine Privatleistung und wird demnach auch über eine Privatrechnung abgerechnet. Abrechnung erfolgt nach gültigen Ziffern der Heilpraktiker Gebührenverordnung (GebüH).

Ob und unter welchen Voraussetzungen Ihre gesetzliche KK Osteopathie bezuschusst klären Sie bitte direkt mit Ihrem Bearbeiter. Wir erfüllen alle nötigen Zertifizierungen und Standards und sind ordentliche Mitglieder im VOD (Verband der Osteopathen) Private KK zahlen Osteopathie meistens komplett, sowie Zusatzversicherungen für Heilpraktiker – Leistungen. Wir übernehmen auch hier keine Gewähr für mögliche Spezialregelungen der einzelnen Kassen.

Gerne beantwortet unsere Sekretärin aus Kiel alle weiteren Fragen rund um Ablauf, Bezahlung und Rechnung.

Osteopathie Kiel Preise

Unsere Preise

Osteopathie Kiel Trenner

Osteopathie ist eine Privatleistung und wird demnach auch über eine Privatrechnung abgerechnet. Abrechnung erfolgt nach gültigen Ziffern der Heilpraktiker Gebührenverordnung (GebüH).

Ob und unter welchen Voraussetzungen Ihre gesetzliche KK Osteopathie bezuschusst klären Sie bitte direkt mit Ihrem Bearbeiter. Wir erfüllen alle nötigen Zertifizierungen und Standards und sind ordentliche Mitglieder im VOD (Verband der Osteopathen) Private KK zahlen Osteopathie meistens komplett, sowie Zusatzversicherungen für Heilpraktiker – Leistungen. Wir übernehmen auch hier keine Gewähr für mögliche Spezialregelungen der einzelnen Kassen.

Gerne beantwortet unsere Sekretärin aus Kiel alle weiteren Fragen rund um Ablauf, Bezahlung und Rechnung.

Kontakt

Osteopathie Kiel Unterschrift

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.


Osteopathie und Physiotherapie Kiel

Tel.: 0431 / 525201

Osteopathie Kiel Teamleiter